Location: f?p=107:12:2764949848318301: Opal-Consulting - Anmeldung

Veranstaltung

Alleehotel Europa, Bensheim/Frankfurt
Beginn: 26.05.2014
Ende: 28.05.2014
Dauer: 3 Tage
Kosten: 1.799€ (zzgl. MwSt.)

Kurszeiten

Mo:     10:00 - 17:00 Kurs (Registrierung ab 09:30)
19:00 - 21:00 Q & A
Di: 09:00 - 17:00 Kurs
19:00 - 21:00 Q & A
Mi: 09:00 - 16:00 Kurs

Home arrow Training arrow Anmeldung

Anmeldung zum Kurs: "Oracle APEX 4.2: Knowhow aus der Praxis"   

Der 3-Tages Kurs wird vom 26.05.2014-28.05.2014 in Bensheim/Frankfurt im Tagungshotel "Alleehotel Europa" stattfinden.

Kosten und Leistungen

Im Preis von 1.799€ pro Teilnehmer sind jeweils das Mittagessen sowie das Kaffeebüffet mit eingeschlossen.

Wir haben für Sie ein Zimmer-Kontingent zu einem Sonderpreis von 80€ (inkl. Frühstück) pro Übernachtung reserviert. Bitte nehmen Sie bei der Hotel Bestellung Bezug auf unsere Veranstaltung.

Zahlungsbedingungen

Die Rechungsstellung erfolgt vor Schulungsbeginn. Die Teilnahmegebühr ist 14 Tage vor Schulungsbeginn zur Zahlung fällig. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eine nur zeitweise Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt nicht zur Gebührenminderung.

Teilnehmer/-in
Adresse auf der Rechnung
Rechnung senden an
Anmerkungen
Ich habe die Teilnahmebedingungen auf dieser Seite gelesen und akzeptiert.

Stornierungen

Können Sie an einer gebuchten Schulung nicht teilnehmen, steht es Ihnen frei, einen Ersatzteilnehmer zu stellen oder die Teilnahme schriftlich bei uns eingehend zu stornieren. Sie können die Veranstaltung kostenlos bis zu 14 Tage vor Kursbeginn stornieren.

Bei einer Stornierung, die weniger als 14 Tage vor dem Kursbeginn bei uns eingeht, müssen wir für die Bearbeitung (z.B. Ausbuchung des Teilnehmers, Rückbuchung entrichteter Gebühren, Umbuchung des Veranstaltungstermin oder -ortes wegen geringerer Teilnehmerzahl, etc.) und nutzloser Aufwendungen (z.B. Zusammenstellung der Schulungsunterlagen, Bereitstellen des Schulungsplatzes etc.) eine Stornierungsgebühr von 50% der Schulungsgebühren verlangen. Bei einer späteren Stornierungen bis 8 Tage vor dem ersten Veranstaltungstag müssen wir 80% der Schulungsgebühr in Rechnung stellen, da dann eine Verlegung oder Absage der Veranstaltung wegen der geringeren Teilnehmerzahl nicht ohne Kosten oder Einbußen für uns möglich ist. Eine kurzfristigere Stornierung können wir leider nicht akzeptieren, so dass die Schulungsgebühr in voller Höhe zu zahlen ist bzw. eine Rückerstattung nicht erfolgen kann.

Haftung

Müssen wir die Schulung kurzfristig, also kürzer als eine Woche vor Schulungsbeginn, absagen, wegen Krankheit eines Referenten, im Falle höherer Gewalt oder bei sonstigen unvorhersehbaren Ereignissen, hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Die Teilnahmegebühr wird unverzüglich per Überweisung zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche, insbesondere den Ersatz entstandener Reise- und Übernachtungskosten sowie eine Entschädigung für den Arbeitsausfall sind ausgeschlossen.